Girls

• Fördern des Frauen-Snowboardsports in der Disziplin Freestyle

• Förderung in einem «frauenfreundlichen» Umfeld

• Team-Motivation in einem reinen Frauenteam

• Keine Alterslimite

 

 

Youngstars

• Sichten, Kennenlernen und Fördern der jüngsten Boy- und Girl-Talente

• Zusätzliche Motivation für die Generation von Morgen

• Einblick in den überregionalen Trainingsalltag ermöglichen

• Zusätzliche (nationale) Trainingsmöglichkeiten für Kids; Buben und Mädchen

 

 

Ausschnitt aus dem www.coolandclean.ch

Fair gesprochen:

1. Ich will an die Spitze!

2. Ich verhalte mich fair!

3. Ich leiste ohne Doping!

4. Ich verzichte auf Tabak und Cannabis!

5. Ich verspreche, dass ich mich für respektvollen, fairen, gesunden und erfolgreichen Sport einsetze und meine Leistung unter Einhaltung der Ethik-Charta des Schweizer Sports erbringe.

 

 

Rockie

Rookie sought...

Snowboardcamp Eltern Infos

 

Ist mein Kind gut aufgehoben?

Wir sind uns der Verantwortung bewußt und geben unser bestes dieser in allen Bereichen gerecht zu werden. Das Kinder und Jugenschutzgesetz gilt natürlich auch bei uns.

 

Kann mein Kind an den Snowboardcamps alleine teilnehmen oder muß ich dabei sein?

Bei unter 10 jährigen sollte ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter in nicht allzu weiter Reichweite für Heimweh oder einfach doch keine Lust mehr oder anderes verfügbar sein.

 

Sollte ein z.B. 12 jähriger mit einem 13 jährigen Freund zusammen an einem Camp/ in einer Gruppe teilnehmen wollen so ist das möglich, muß aber vorher mit uns abgesprochen werden.

 

Für unsere Kids Camps/Gruppen ist auch das Rahmenprogramm speziell angepasst.

 

Eltern sind natürlich auch generell willkommen und können sich je nach Möglichkeiten in der Nähe einquartieren um zu zuschauen.

 

Wie ist mein Kind versichert, wer haftet?

Unsere Versicherung haftet bei einer Aufsichtspflichtsverletzung oder grober Fahrlässigkeit. Wir haften auch nicht für beschädigtes kundeneigenes Material.

Wir empfehlen den Abschluss einer Sport-Unfallversicherung etc.

 

Trägt mein Kind beim snowboarden Schützer (Helm, Rückenpanzer)?

Während des festen Trainingsprogamm müssen alle Schützer obligatorisch tragen, da machen wir neue Sachen und gehen zum Teil auch an die Grenzen.

In der Halfpipe und Slopestyle und bei blutigen Anfängern gillt zB. "immer komplette Schutzausrüstung" (Helm und Rückenpanzer)

 

Bei einigen Sachen können wir als Snowboarder nachvollziehen das man keine Schützer tragen will/kann weil es doch schon in der Bewegung einschränkt.

 

Ist mein Kind während der Campzeit telefonisch erreichbar?

Ja, über den Campleiter oder direkt den Gruppenleiter falls ihr Kind kein eigenes Handy hat oder über dieses nicht erreichbar ist.

Nach Möglichkeit nicht während der Haupttrainingszeit von 08.30-13.00 Uhr anrufen.

Eine gute Zeit wäre z.B. zwischen 14.00 und 15.30 Uhr in der Time out zwischen nach dem Schneetraining und vor dem Trockentraining.

 

Mein Kind kommt mit der Bahn, ist eine Abholung vom Bahnhof möglich?

Klar, kein Problem. Wir holen Ihr Kind gleich bei Ankunft direkt vom Bahnhof ab und bringen es für die Rückfahrt auch wieder hin.

 

15.6.14

Please scan me

Coming soon!
Coming soon!
Open lifts
Open lifts
Mittelallalin
Mittelallalin
XVIII. Deaflympics Winter Games
XVIII. Deaflympics Winter Games 2015 in Khanty-Mansiysk